Lockgänse / Gänse Decoys


Lockgänse / Gänsedecoys sollen ihre Artgenossen durch Realitätsnähe anlocken. Sie sind als beflockte, bemalte Lockgänse, als FUD's, Windsocks, Halbschaden oder vollkörper Gänse erhältlich. Der Markt ist beinahe unerschöpflich und die unterschiedlichen Hersteller differenzieren sich nicht nur preislich deutlich. Grundsätzlich sind nicht nur die Qualität unterschiedlich, sondern auch der Platzbedarf bei Lagerung und Transport.


Beflockte Lockgans

Beflockte Lockgans

Beflockte Lockgans

Beflockte Lockgans

Bemahlte Lockgans

Bemalte Lockgans


FUD Lockgans

FUD Lockgänse

FUD Lockgans

Windsocks Lockgans

FUD Lockgans

FUD Lockgans


Halbschalen Lockgans

Halbschalen Lockgänse

FUD Lockgans

Vollkörper Lockgans

Vollkörper Lockgans

Vollkörper Lockgans


FUD Lockgänse

Zunächst soll auf die sogenannten FUD ( fould up decoys) Gänsedecoys eingegangen werden.

Diese sind aufgrund der Faltbarkeit sehr platzsparend, der fotorealistische Druck scheint für das menschliche Auge auch gut zu sein. Dazu kommt die Option des schwimmenden Einsatzes...

 

Leider sind zumindest Graugänse für diese FUD zu vorsichtig, spätestens nach ein - zwei Jagden erkennen diese die Decoys und nehmen das Lockbild nicht mehr an. Die meisten uns bekannten (Grau)gansjäger haben ihre FUD mittlerweile nicht mehr im Einsatz.

 


Windsocks / Sillosocks Lockgans

Windsock's (Sillosock als Hersteller) Lockgänse sind nur grob stilisierte Decoys mit einem zweidimensionalen Kopf und Halsbereich mit einem textilen sackförmigen Körper. Auch hier reagieren Graugänse mit Misstrauen.


Beflockte / bemalte Lockgänse

Durch entspechende UV- Farben - DIE BESONDERS WENIG GLÄNZEN - und eventuell Beflockung, werden unnatürliche Lichtreflexe vermieden. Allerdings gilt es bei beflockte Lockgaensen besonders schonend mit ihnen umzugehen, damit der Flock nicht beschädigt wird.Welche Lockgaense man anschafft ist also genau zu überdenken.Fakt ist, wer keine Kosten und Mühen scheut und hinterher im Schirm die Gaense vorbeiziehen sieht, sollte sich sicher sein, dass es nicht an seinen Lockvögeln liegen kann.


Halbschalen / Vollkörper Lockgänse

Vollkörper Lockgänse brauchen viel Platz für Lagerung und Transport! Dafür fallen sie auch im Feld als großes Decoy am besten auf! Die Oberfläche der Lockgänse besteht meist aus unterschiedlich guter Bemalung und / oder Beflockung. Dabei ist zu beachten dass Gänse- wie alle Vögel - im UV Spektrum sehen können, also gänzlich andere optische Wahrnehmung haben als zum Beispiel wir Menschen. Nur durch die Wahl entsprechend im UV Licht wirkender Farben wird das Decoy für eine Gans wie ein Artgenosse aussehen.

 

Halbschalen Lockgänse lassen sich sehr gut stapeln und daher gut transportieren. Sie imitieren recht gut sitzende / liegende Gänse.Allerdings ist auch die richtige Oberfläche / Bemalung/ Beflockung wichtig!